Bild Mark SchönlebenMark Schönleben, M.A.
Wissenschaftlicher Mitarbeiter im
Masterstudiengang Ethik der Textkulturen

Institut für Philosophie
Bismarckstr. 1, Zi. A3A5
91054 Erlangen

E-mail: Mschoenleben@web.de
Tel. 09131 – 8522327
Sprechzeit: nach Vereinbarung


„Das Eigene muß so gut gelernt sein wie das Fremde.“
Hölderlin an Böhlendorff, 4. Dezember 1801