Öffentliche Debatte: Die Förderung einer heterogenen Gesellschaft sollte das Ziel von Integrationspolitik sein

Am 20.11.2019 um 18.30 Uhr findet im Kollegienhaus (KH 1.019) eine öffentliche Debatte des FAU-Debattierklubs statt. Zwei Teams debattieren im British Parliamentary Style zum Thema: Die Förderung einer heterogenen Gesellschaft sollte das Ziel von Integrationspolitik sein. Anschließend laden wir Euch zu einer Diskussion ein.

 

 

 
„Ich mag es, mich in neue Themen einzudenken - die interdisziplinären Seminare des Studiengangs und die Möglichkeit, eigene Projekte einzubringen, waren genau das Richtige für mich.“
Eva Rösch, Alumna des Studiengangs
 


Copyright: Ethik der Textkulturen, Universität Augsburg, Universität Erlangen, 2012